Aloe Vera Bioursaft Kurpackung 3 x 750ml

Aloe Vera Bioursaft Kurpackung 3 x 750ml

CHF 165.00

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Ein ganz besonderer Saft Urkraft - Urvertrauen - pures Leben!


  • Urkraft - Urvertrauen - Aloe Vera
  • Lebensenergie pur aus sacred plants. Biozertifiziert
  • mit viel Lichtenergie (Biophotonen) & hoher Schwingung
  • angebaut ohne Stress in ökologischer Mischkultur in Ecuador an einem ganz besonderen Kraftplatz
  • inneres Gel mit größter Achtsamkeit von Hand ausgeschält aus jedem einzelnen Aloe Vera Blatt
  • vielseitige, hunderte von Lebensbausteinen im Verbund erhalten
  • von Kleinbauern in fairer Partnerschaft in Ecuador gehegt & gepflegt
  • ökologisch, ganzheitlich, nachhaltig, fair & sozial
  • ohne Konservierungsstoffe, ohne Zusatz von Zitronensäure & Zucker
  • unser Qualitätsversprechen: ein 100% naturbelassener und ganzheitlicher Aloe Vera Bio Ursaft


VERZEHR FÜR DEN ALOE VERA BIOURSAFT

Unsere 35 Jahre lange Erfahrung zeigt: Trinken Sie den Aloe Vera BioUrsaft
- vor allem in dieser besonderen Zeit. Immer wieder kurweise. Deshalb haben wir für Sie eine Kurpackung entwickelt. Morgens 30 Minuten vor dem Frühstück und abends gleich nach dem Zähneputzen. Jeweils 25-30 ml langsam und schluckweise. Bei Bedarf trinken Sie 100 ml über den Tag verteilt. Natur, die Sie gesund hält.

Für Diabetiker geeignet.


GANZHEITLICHKEIT BESTIMMT UNSERE QUALITÄT

Aufgrund des tropischen Klimas und der kraftvollen Energie in Ecuador entwickelt die Pflanze eine besondere Viskosität - eine Art Schleimigkeit - im Gel. Es sind sehr komplexe und äußerst wertvolle Mucopolysaccharide. Acemannan und Aloeverose kennen Sie vielleicht schon. Aber es gibt noch viel mehr davon.

PHARMOS NATUR Green Luxury steht dafür, alle Mucopolysaccharide im ganzheitlichen Verbund, in ihrem natürlichen Zusammenspiel, zu erhalten: mit Vitaminen, vorallem Vitamin A, Spurenelementen, Mineralstoffen wie Kalium, Phosphor und Eisen, allen essentiellen Aminosäuren, wichtigen Enzymen und vielseitigen sekundären Pflanzenstoffen.


WARUM WIR KEINE EINZELSTOFFE ISOLIEREN

In der Natur kommen keine isolierten Einzelstoffe vor. Nirgendwo. Deshalb tun wir alles dafür, um das gesamte Spektrum an Lebensbausteinen in seinem natürlichen Verbund zu bewahren. So wie es die Natur uns schenkt.

Und das funktioniert nur, weil wir das innere Gel aus jedem Pflanzenblatt in achtsamer Handarbeit ausschälen. So stellen wir sicher, dass kein Blattgrün und damit auch keine unerwünschten Stoffe, wie zum Beispiel Aloin, in das Gel gelangen.

Und: es ist die einzige Möglichkeit, die vielfältigen Lebensbausteine in unserem Aloe Vera BioUrsaft in ihrem natürlichen Verbund zu erhalten. Erst dann sprechen wir von Ganzheitlichkeit.


SCHLEIMHAUT, DIE SCHÜTZENDE HÜLLE

Im Inneren ist die Schleim-Haut die schützende Haut für alle Ihre Organe. Sie hat eine enorme Bedeutung für ein stabiles und ausgewogenes Immunsystem. Ist sie intakt und gesund, können Nährstoffe gut aufgenommen und zur Leber transportiert werden. In diesem Fall spüren Sie Wohlgefühl, Kraft und Lebendigkeit. Und das zeigt sich auch außen auf der Haut. Für Ihre Schleimhaut ist diese besondere Viskosität des Aloe Vera Gels im Bio Ursaft einzigartig.

Alle Gesundheitsinteressierten wissen inzwischen, wie wichtig besonders eine gesunde Schleimhaut im Darm ist, um Gesundheit zu bewahren und auch um Hitzewallungen in Zeiten des Wechsels ganz natürlich zu begegnen.


WELTWEITE FORSCHUNG

Aloe Vera ist weltweit eine der am besten erforschten Pflanzen. Jährlich fasst das International Aloe Vera Science Council alle laufenden Forschungsergebnisse zusammen.

Wissenschaftler in Japan fanden heraus, dass die Vielfalt an Mucopolysacchariden maßgeblich für eine funktionierende Zellkommunikation verantwortlich ist. Alle Zellen stehen miteinander in Verbindung und kommunizieren untereinander. Das ist zum Beispiel wichtig für Allergiker.


NÄHRSTOFFANALYSE

Nährwerte (100g enthalten durchschnittlich)

Brennwert 12 kJ

Brennwert 3 kcal

Fett< 0,5 g

davon gesättigte Fettsäuren< 0,1 g

Kohlenhydrate< 0,5 g

davon Zucker< 0,5 g

Ballaststoffe1,1 g

Eiweiß< 0,5 g

Salz< 0,01 g


(Abhängig von erntebedingten Schwankungen)